Wilkommen bei „PESIs Natur-Logbuch“

Hallo Lieber Besucher, Entdecker, Neugieriger, liebe Besucherin, Entdeckerin und Neugierige

Jetzt habe ich es also auch getan, ich habe mir endlich eine Webseite angelegt. Versuche dazu gab es immer schon mal, aber in Form eines Blogs bzw. enfach mit der Unterstützung diverser WordPress Elemente geht das ganz doch etws geschmeidiger als wenn man alles per Hand machen wollte!

Was wird Dich hier erwarten? Ganz einfach, zum Einen ist diese Seite ein „Logbuch“ meiner Aktivitäten in, um und mit der Natur. Ihr werdet hier mehr über meine Lieblingsplätze, Lieblingsbiotope oder auch Urlaubsorte erfahren. Wie sagte bereits Vincent van Gogh: „Wenn man die Natur wahrhaft liebt, so findet man es überall schön.“

Der Untertitel „Der verborgenen Welt ganz nahe“ hängt mit meinem Interesse an den eher kleinen Tieren, den Insekten, und damit fast notwendigerweise mit der Makro-Fotografie zusammen. Es werden Euch also vielleicht Lebewesen oder Pflanzen begegnen die Euch im Alltag aufgrund ihrer Größe oder Lebensweise sonst gar nicht aufgefallen wären.

ABER, „Der verborgenen Welt ganz  nahe“ steht für mehr, der Untertitel steht auch für das erschreckende Desinteresse an der Natur das einem so oft begegnet und für all das nicht mehr vorhandene Wissen in den Köpfen von Kindern, Jugendlichen und leider auch Erwachsenen! Am Liebsten möchte ich jedem Einzelnen zurufen „Macht die Augen auf, Ihr wisst ja gar nicht was ihr in Eurem Leben alles verpasst!

Ich wünsche Allen, die nicht zu diesen Desinteressierten gehören, ein unterhaltsames Stöbern auf meiner Seite und freue mich natürlich auch immer über entsprechendes Feedback!

In diesem Sinne: „Bleibt neugierig“

Euer PESI!

P.S.: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten! Eigentlich kann ich das Besser, ich bin nur zu faul jeden einzelnen Beitrag X Mal Korrektur zu lesen! :-p